• Melissa Stock

Wann sehe ich die ersten Ergebnisse beim beauté cosmetics Wimpernserum?

Wie wirkt es und wann sehe ich die ersten Ergebnisse?

Die Wirkungsweise einfach erklärt

Die Wimpern und Augenbrauen durchlaufen einen Lebenszyklus mit 3 Phasen. Dieser setzt sich aus der Wachstumsphase (Anagenphase), Übergangsphase (Kataenphase) und der Ausfallphase (Telogenphase) zusammen. Der Lebenszyklus dauert in der Regel 12 Wochen. Das Wimpernserum greift in der beginnenden Wachstumsphase ein und blockt die folgenden Phasen, damit das Härchen länger Zeit zum Wachsen hat. Aufgrund dessen, dass die Härchen sich jeweils in unterschiedlichen Phasen befinden (sonst würden alle Wimpern zur gleichen Zeit ausfallen und wieder nachwachsen) braucht das vollendete Ergebnis mit dem Wimpernserum genau 12 Wochen, um jedes einzelne Härchen in seiner Wachstumsphase erwischt zu haben. Die Wirkstoffe des Wimpernserums greifen in den Zyklus ein und verändern diesen dahingehend, dass die Härchen sich in einer permanenten Wachstumsphase befinden.



Das stärkste Wimpernserum aus den Alpen

Wann sieht man nun die ersten Ergebnisse?


Es sind mehrere Faktoren, welche eine große Rolle spielen, wann man die ersten Ergebnisse sehen kann. Unser Körper ist eine hochleistungsfähige Maschine, mit einer konkreten "To Do" Liste, welche er jeden Tag abarbeiten muss. Es gibt Prozesse im Körper welche Priorität haben und eher erledigt werden müssen. Das Wimpernserum und seine Informationen können dann ggf. auch mal hinten angestellt werden, da der Körper wichtigeres zu tun hat. Es wurde auch beobachtet, dass die Mondphasen Einfluss auf die Wirksamkeit des Produktes haben. Sowie spielt auch der psychische Zustand eine entscheidende Rolle darüber, wann unser Körper auf was anspricht. Aber eines ist garantiert: Das beauté cosmetics Wimpernserum wirkt.


In der Regel wird man nach ca. 3-4 Wochen eine Veränderung spüren. Diese Veränderung zeigt sich in den meisten Fällen als leichte Spannung im Augenlid. Aber Warum? Dieses Spannungsgefühl ist ein gutes Zeichen dafür, dass das Wachstum voll im Gange ist. Die neuen Wimpern sind länger, dicker und voluminöser, daher benötigen diese auch mehr Platz in der Wurzel bzw. im Haarfollikel und dehnen sich daher aus.


Nach einen Zeitraum von ca. 5-6 Wochen werden vereinzelt schon ein paar Wimpern um vieles länger sein als der Rest der Wimpern.. Nun kann man regelrecht zusehen welche Wimpern bereits in der Wachstumsphase erwischt wurden und welche noch den Zyklus fertig durchlaufen müssen.


Ab der 8. Woche beginnt die Dichte sich auszuprägen. Es kommen kleine feine Härchen zusätzlich dazu, da viele schlafende Haarwurzeln wieder aktiviert wurden und diese nun auch Wimpern produzieren.


Wenn die 12. Woche erreicht wurde, sind ca. 90% der Wimpern in deren maximalen Länge und Dichte angekommen. Ein paar Nachzügler werden sich nach und nach dazugesellen und das Ergebnis perfektionieren.


Den wichtigsten Beitrag zur Wirkung des Wimpernserums tragen jedoch die Anwender selbst. Es ist von oberster Priorität, dass das Wimpernserum in der ersten 12 Wochen, peinlichst genau, jeden Tag verwendet wird. Da der Zyklus sonst nicht weiß was er genau tun soll. Wachsen? Ruhen? Ausfallen? Wenn das Wimpernserum täglich seine Informationen in den Zellen abliefen kann, wird auch das Wachstum garantiert gefördert. Fallbeispiel: Die Pille. Wer die Pille unregelmäßig einnimmt bringt den Zyklus aus dem Häuschen und ...



"Wimpern wachsen nicht schneller, wenn man an Ihnen zieht!"- beauté cosmetics


145 Ansichten

beauté cosmetics Manuela Stock-Berger | Liechtensteinklammstraße 11 | 5600 St.Johann im Pongau | +43 664 50 55 150| info@beaute-cosmetics.at